Flensburg und Magdeburg feiern Auswärtserfolge am Dienstagabend

0

Die SG Flensburg-Handewitt und der SC Magdeburg sind mit drei Siegen in die diesjährige Saison der DKB Handball-Bundesliga gestartet. Am dr ...

Die SG Flensburg-Handewitt und der SC Magdeburg sind mit drei Siegen in die diesjährige Saison der DKB Handball-Bundesliga gestartet. Am dritten Spieltag konnte der deutsche Meister Flensburg-Handewitt bei den Füchsen Berlin mit 30 zu 25 gewinnen. Der SC Magdeburg war bei der HSG Wetzlar zu Gast, bei der die Elbstädter einen 31 zu 26 feiern konnten.

 

Die Spiele des Dienstagabend in der Zusammenfassung von Sky:

Füchse Berlin gg. SG Flensburg-Handewitt

 

HSG Wetzlar gg. SC Magdeburg

 

THW Kiel gg. TBV Lemgo

 

SC DHfK Leipzig gg. SG BBM Bietigheim

DKB HBL SG Flensburg-Handewitt Füchse Berlin SC Magdeburg THW Kiel TBV Lemgo SG BBM Bietigheim SC DHfK Leipzig HSG Wetzlar

Diskussion (0)

Jetzt Mitglied werden!
Werde ein Teil der Community

Registriere Dich jetzt bei der Handball-Zone und teile deine spannendsten Handball-Momente und diskutiere zu verschiedenen Themen mit!

Jetzt kostenloses Mitglied werden!